Remscheid ist Vielfalt! – JuLis Remscheid sind Teil des Aktionsbündnis „Remscheid Tolerant“


Als die liberale politische Jugendorganisation in Remscheid liegt den Jungen Liberalen Remscheid e.V. das Anliegen des Aktionsbündnis  „Remscheid Tolerant – 120 Nationen in unserer Stadt“ sehr am Herzen. Wir sind tief davon überzeugt das Individualismus und Vielfalt Voraussetzungen für eine lebenswerte Gesellschaft sind. Zu einer solchen gehört daher, selbstverständlicher Weise, die Rücksichtnahme und das Verständnis für Andere dazu. Für Intoleranz ist kein Platz, auch in Remscheid nicht!

Die JuLis in Remscheid sind stolz Teil des Aktionsbündnis zu sein und zusammen mit vielen Remscheidern und Remscheiderinnen dafür einzustehen das  Remscheid ein klares Signal für Vielfalt sendet. „ Zu Intoleranz sagen wir „Nein, Danke!“ Mit dem Fest der Nationen am 24. März bekennt Remscheid Farbe und wird den Teilnehmern der Demonstration gegen den Moscheebau in Remscheid die kalte Schulter zeigen”, so Maximillian Loosen, Kreisvorsitzender der JuLis Remscheid.

Die JuLis werden während des Festes am Stand der FDP Remscheid stehen und freuen sich darauf mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen. Wir appellieren daher an alle Remscheider zum Fest zu kommen und mit zu feiern und sich damit solidarisch zu zeigen und vor allem sich friedlich gegen diejenigen zustellen die versuchen einen Keil in die Remscheider Gesellschaft zu treiben. Mit unserem kleinen Online Werbeplakat möchten wir helfen für die Aktion am 24. März zu werben. Wir hoffen wir möglichst viele Menschen zu erreichen.

Wir freuen uns auf ein tolles Fest! Denn Remscheid ist Vielfalt!

Es wird um Veröffentlichung des oben stehenden Textes gebeten.

Für Fragen u.ä. stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Maximilian Loosen

(Kreisvorsitzender)
Kontaktdaten:

Junge Liberale Remscheid
Geschäftsstelle
Alleestraße 180
42853 Remscheid
Mobil: 01578 – 6869048
Email: maxloosen@yahoo.de

Hier kommentieren...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.