10 Jahre Remscheid tolerant

Wir feiern am 14. Oktober 2023 von 14 bis 22 Uhr unser zehnjähriges Jubiläum im Vaßbendersaal der evangelischen Stadtkirchengemeinde. Mit einem bunten Programm mit Livemusik von APEX und JamGang (Uli Spormann und Jochen Wingsch), internationalem Catering, afrikanischer Bekleidung, Haareflechten, MiSSA Gesundheitsbotschafter:innen und vielem mehr, möchten wir euch, uns und unsere bunte Stadt mit 120 Nationen

Tag der Vereine 2023

Remscheid Tolerant nimmt gemeinsam mit der Aktion Muteinander am Tag der Vereine am 3. September 2023 teil. Wir stehen in der unteren Alleestraße und bieten Kaffee und Tee und gemeinsame Gespräche.

Wochen gegen Rassismus: Großes und buntes Programm in Remscheid #IWgR23 #mischdichein

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus (#IWgR23) haben in diesem Jahr unter dem Motto #mischdichein viele Kooperationspartner*innen zu einem besonders großen und bunten Programm animiert. Die Übersicht der Remscheider Veranstaltungen gibt es, wie in jedem Jahr, direkt auf www.remscheid-tolerant.de/iwgr. Es ist auch beim Waterbölles zu finden: Zum Auftakt die Ausstellung „Was ihr nicht seht!“ In der

Citykirche Remscheid – Benefizkonzert Ukrainehilfe – 5.3.2023

„Liebe – Ein Erlebnis“ – Das Benefizkonzert im Vaßbendersaal Remscheid vereint klassische Musik mit Gedichten und Texten. Mit einer bunten Palette von Musikwerken und Texten widmet sich das Hardenberg Duo dem universellen Thema „Liebe“. Birgitt Saeger (Violoncello und Moderation) und Klaus Saeger (Klavier) treten seit vielen Jahren als  „Hardenberg Duo“ auf.  Birgitt Saeger ist in

Ein Jahr Krieg: Einladung zum ökumenischen Friedensgebet #standwithukraine

Seit nun einem Jahr tobt ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg auf europäischem Boden, weil Wladimir Putin den russischen Angriff auf die Ukraine befahl. In diesem Jahr wurden etliche Gräueltaten durch russische Truppen und russische Söldner bekannt: Folter, Hinrichtungen, Vergewaltigungen, Kindesentführungen und immer wieder zermürbende Angriffe auf die Zivilbevölkerung und zivile Infrastruktur. Daher leiten wir die folgende Einladung gerne weiter:

Gedenken und Hilfe: Erdbeben in Syrien und der Türkei

Wir trauern um die Opfer des Erdbebens in der Türkei und in Syrien Einladung der SPD Remscheid zu einer Gedenkstunde am Dienstag, 14.02.2023 um 16:30 Uhr auf den Theodor-Heuss-Platz Die Meldungen über die Folgen des verheerenden Erdbebens in der Türkei und in Syrien machen uns betroffenen. Die hohe Zahl an Menschenleben, die diese Naturkatastrophe gefordert

8. Mai: Es ist wieder 5 nach 12

Vierte Remscheider Friedensdemo am Sonntag, 8. Mai von 12.05 – 13.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant lädt zur nächsten Kundgebung für Frieden auf dem Remscheider Rathausplatz. Es geht nicht allein um den Krieg in der Ukraine, sondern auch um den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus. Die Bundesregierung agiert bezüglich des Ukraine-Krieges öffentlich eher zurückhaltend. Grund genug den fünf demokratischen

30.3. Haltung zeigen: Für Frieden – gegen Krieg!

Dritte Remscheider Friedensdemo am Mittwoch, 30. März von 17.30 bis 19.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus geplant. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant plant bereits seit mehr als zehn Tagen die nächste Kundgebung für Frieden auf dem Remscheider Rathausplatz. Putins völkerrechtswidriger Krieg in der Ukraine dauert fort und Geflüchtete, die für Menschen mit rassistischer Einstellung nicht europäisch aussehen, werden an der polnischen Grenze ins

Haltung zeigen: Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022

30.3. Friedensdemo | Haltung zeigen: Für Frieden – gegen Krieg! Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant veranstaltet unter dem Motto „Haltung zeigen: Für Frieden – gegen Krieg!“ die dritte Friedensdemo seit Beginn von Putins völkerrechtswidrigen Krieg in der Ukraine. Die etwa zweistündige Friedenskundgebung beginnt am Mittwoch, 30.3. um 17.30 Uhr. Der Kinder- und Jugendchor Voices wird unter Leitung

Haltung zeigen: Für Solidarität und Frieden

Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant, zu dem neben den demokratischen Parteien auch etwa die Kirchen gehören, lädt für den 12. März 2022 von 16 bis 18 Uhr zur Friedenskundgebung auf den Theodor-Heuss-Platz in Remscheid ein, um Solidarität mit der Ukraine und Menschen auf der Flucht zu zeigen. Die Bilder getöteter Kinder und einer von Putins Truppen bombardierten Entbindungsklinik