Kategorie: IWgR

Aktion: Mein Selfie- mein Vorurteil

Ähnlich einiger Fotoprojekte auf Instagram und Co (u.a. von Esin Turan) ruft der Caritasverband Remscheid zu einer Mitmachaktion auf, die sich vielleicht mal auf etwas humorvollere Art und Weise mit dem Thema Vorurteile und Stereotype auseinandersetzt. Meistens werden ganze Personengruppen per se mit unterschiedlichen, manchmal auch mehreren Vorurteilen belegt. Diese können wie ein Filter wirken,

IWgR 2021: Solidarität. Grenzenlos.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2021 stehen unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos.“ Remscheid Tolerant und zahlreiche Kooperationsparter*innen haben sich in diesem Jahr für ein dynamisches Programm entschieden, das größtenteils online durchgeführt und ständig ergänzt und erweitert wird. Das fortlaufend aktualisierte und ergänzte Programm gibt es unter www.remscheid-tolerant.de/iwgr

#heimatbunt – Dein Selfie gegen Rassismus

Der Großteil der Veranstaltungen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus in Remscheid wurde abgesagt. Eine Alternative, die hoffentlich nur im positiven Sinne ansteckend ist, wurde heute gestartet. Insgesamt fünfzehn Veranstaltungen hatte Remscheid Tolerant mit vielen Kooperationspartnern für die Internationalen Wochen gegen Rassismus auf die Beine gestellt, weniger als ein Drittel haben derzeit noch Bestand. Auf

Aktuelle Informationen zu den IWgR-Veranstaltungen 2020

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat mit Erlass vom 10.03.2020 Weisungen zu Veranstaltungen herausgegeben. Darin heißt es, dass Bei Veranstaltungen mit weniger als 1.000 erwarteten Besuchern/Teilnehmern eine individuelle Einschätzung des Veranstalters erforderlich ist, ob und welche infektionshygienischen Schutzmaßnahmen zu ergreifen sind. Für die Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen

Internationale Wochen gegen Rassismus 2020

Vision: Zukunft (mit-)gestalten – Gesicht zeigen – Stimme erheben! Unter diesem Motto wollen wir dieses Jahr die Internationalen Wochen gegen Rassismus feiern – in Remscheid und ganz Deutschland. Als eine Stadt die mehr als 120 Nationen eine Heimat bietet, wollen wir zeigen, dass diese Vielfalt in Einheit möglich ist. Dass wir kulturübergreifend und unabhängig von

Internationale Wochen gegen Rassismus 2017 – Rechtsaußenparteien und ihre Aktivitäten vor dem Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen

Der Integrationsrat der Stadt Remscheid und der Landesintegrationsrat NRW laden ein zur Veranstaltung „Rechtsaußenparteien und ihre Aktivitäten vor dem Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen“ am Dienstag, dem 28. März, von 17 bis 20 Uhr in das Historische Zentrum, Cleffstr. 6 in Remscheid. (Flyer) Da die Plätze im Historischen Zentrum begrenzt sind, kann eine Teilnahme nur nach Anmeldung

Internationale Wochen gegen Rassismus 2017 – Grüner Kaffeeklatsch

Im Rahmen der Internationale Wochen gegen Rassismus 2017 findet am Samstag, den 25.3.2017  um 15:00 ein „Grüner Kaffeeklatsch“ mit MdL Verena Schäfer zum Thema „Umgang mit Rechtspopulisten und Rechtsextremisten“ in der alten Stadtgärtnerei Carl-Hessenbruch-Weg statt. Gespräche mit internationalem Gebäck. Flyer