Internationale Wochen gegen Rassismus vom 10.03. – 23.03.2016

„Remscheid Tolerant“ startet die internationalen Wochen gegen Rassismus in Remscheid. Ein buntes und vielfältiges Programm haben wir auf die Beine gestellt. In Kooperation mit der Klosterkirche Lennep findet als Sondertermin am 01.04.2016 um 19.30 Uhr ein Kabarett mit Marius Jung mit dem Titel: „Singen können die alle“ statt. Die weiteren Programmpunkte sind dem beigefügten Flyer

Solidarität mit Flüchtlingen am 27.02.2016

  Am Samstag, 27.02.2016 lädt das Aktionsbündnis „Remscheid Tolerant“ zu einer Informationsveranstaltung auf der Alleestraße (Bereich Zange) ein. Unter dem Motto „Solidarität mit Flüchtlingen“ möchten wir sachliche Informationen, Gespräche und Diskussionen anbieten. Das Thema Flüchtlinge beherrscht seit Monaten das gesellschaftliche Leben in Deutschland. Viele Unsicherheiten und Ängste sind zu spüren und führen häufig zu erhitzten

„Lüttringhauser Gespräche 2015“

Remscheid Tolerant freut sich auf die nachfolgenden Veranstaltungen aufmerksam machen zu können, die im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde, Ludwig-Steil-Platz 1c stattfinden werden. Lüttringhauser Gespräche Flyer Lüttringhauser Gespräche Plakat

Programm der Deutsch-Indischen Gesellschaft Frühjahr 2015

Programm Frühjahr 2015 Donnerstag, 23. April „ Mutter Ganges, Vater Rhein“ 19.30 Uhr Interkulturelle Musik -und Lesereihe Literaturlesung von und mit Rajvinder Singh Anschließend Gespräch mit dem Publikum Der indisch-deutsche Berliner Autor war 2004 Stadtschreiber in Remscheid Musikalische Begleitung: Denis Nyguyen, Gitarre Schirmherr der Veranstaltung: Herr Oberbürgermeister Burkhard Mast -Weisz. Rollstuhlgerecht Ort: Rathaus Lüttringhausen, Kreuzbergstraße

Kunstprojekt gegen Rassismus in der Albert-Einstein-Gesamtschule

Am Freitag, dem 20.03.15, begannen Schülerinnen und Schüler der Albert-Einstein-Gesamtschule in Remscheid mit einer Kunstaktion, mit der sie sich in das Programm zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2015 in Remscheid einbringen. Mit Händeabdrücken in Ton machten sie deutlich, dass ihre persönlichen Merkmale nicht nach Nationalitäten oder „Rassen“ zu unterscheiden, sondern individueller Ausdruck ihrer Persönlichkeit

Pressemitteilung

Remscheid tolerant e.V.  Internationale Wochen gegen Rassismus  Das Programm der bundesweiten „Internationalen Wochen gegen Rassismus“, die in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Remscheid stattfinden, wird mit einer Kunst-Aktion von Schülerinnen und Schülern der Albert-Einstein-Gesamtschule am Freitag, dem 20.03.15, fortgesetzt. In der Gesamtschule, Brüderstraße 6, kann man die Schülerinnen und Schüler ab 10:40 Uhr